Blogger privat

Schmiss doch der Feedreader eben mal was interessantes raus: FAZ.NET hat im Feuilleton einen Artikel über die Größen der deutschen Blogosphäre, die Gründe für’s Bloggen und den Unterschied zwischen Blog und Privat veröffentlicht. Ausführlich im Gespräch sind Robert Basic und Rainer Meyer (dessen virtuelles Ich, Don Alphonso, ich trotzdem nicht sympathischer als vorher finde). Als nette Bettlektüre nebenher empfehlenswert ;-)


Hier gibt's keine Meinungsfreiheit!